du glaubst es nicht oder wozu philosophie

du glaubst es nicht
oder: wozu philosophie?

giambattista vico lässt grüßen:
verum ipsum factum
der fakt ist die wahrheit
aber dann müsste das bild
identisch mit dem ding sein
und unser wildes auge
mit gottes mildem auge
wenn es ihn denn gäbe
jetzt grüßt voltaire auch noch
das wäre dann aber
das objektiv des subjektivs
die quadratur des kreises
warum eigentlich nicht?
heißts nicht immer:
mütterchen natur mit der
grünen kittelschürze

als letztes folgt die regel:
dass diese furcht zu irren
selbst der große irrtum ist
jetzt grüßt der tote hegel

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s